KUW6 Liebefeld, Köniz und Schliern - Seiltänzer

Aktualisiert: Sept 16




Maria Keller Stähli (Katechetin), Sibylle Helfer (Katechetin) und Michael Stähli (Pfarrer) haben zusammen mit Akrobatin, Seiltänzerin und Theodora-Clown Katharina Amrein ein spannendes Projekt geplant.


Ein merkwürdiges Lebensbild steht im Übergang zur Oberstufe im Zentrum des KUW6-Ateliers. Petrus - der Wasserläufer und „Fels“, der Erste und das Sprachrohr der Jünger - ist ein "Seiltänzer" seiner Art. Er wächst über sich hinaus, scheitert und hängt! - Erfahrungen, die wir auch machen. Was eröffnet uns diese biblische Figur?


Die Daten

Freitag, 4. Juni 2021 14 Uhr bis 17 Uhr (Wöschhuus, Ritterhuus und Seil im Garten)

Samstag, 5. Juni 2021 9 Uhr bis 12 Uhr (Wöschhuus, Ritterhuus und Seil im Garten)

Sonntag, 6. Juni 2021 17 Uhr bis 18 Uhr - Gottesdienst in der Kirche Köniz, anschliessend

Risottoessen


Im Wöschhuus, im Ritterchäller und in der Kirche lernen wir Petrus kennen. Petrus ist der Namenspatron der Kirche Peter und Paul Köniz.


Akrobatin, Seiltänzerin und Clown Katharina Amrein weiht die Kinder auf dem Hof der Familie Schweizer (Schwarzenburgstrasse 371) in das Geheimnis des Seiltanzens ein.




Kontakt:

Bei Fragen oder Anliegen melden Sie sich bitte bei:

Pfr. Michael Stähli, 079 705 78 93, michael.staehli@kg-koeniz.ch

Maria Keller Stähli, 031 978 31 56, maria.keller@kg-koeniz.ch

Sibylle Helfer, (Tel. folgt) sibylle.helfer@kg-koeniz.ch